Blogparade: beste Nischenseite 2016

Letztes Jahr habe ich auf meinem vaguss Blog eine Blogparade zu dem Thema „Beste Nischenseite 2015“ gestartet. Das war sehr interessant und viele Blogger haben mit gemacht. Das möchte ich dieses Jahr wiederholen. Meine drei Favoriten findest du nachfolgend übrigens auch. 😉

Sinn und Zweck

Letzte Jahr hatten wir lange Diskussionen was eine „gute Nischenseite“ ist. Und es stimmt schon: das kann man so einfach nicht beantworten. Zum einen ist das eine Frage des Geschmacks und zum anderen spielen hier viele technische Faktoren eine Rolle.

Um das ganze nicht zu verkomplizieren und den Spaßfaktor nicht zu bremsen, möchte ich das ganze so einfach wie möglich machen.

Aber: wir wollen trotzdem den deutlichen Mehrwert der jeweiligen Seite herausstellen. Eine schicke Übersicht aller Teilnehmer findest du übrigens auf der Seite: www.diginauten.com/nischenseiten-challenge-2016

Auf der Seite findet man eine Liste der eigentlichen Gewinner der Challenge. Diese werden jedoch nur nach dem Gewinn (also Ausgaben-Einnahmen) ermittelt. Die nachfolgenden Punkte unserer Blogparade werden nicht bewertet.

Aus dem Grund gibt es diese Blogparade. 😉

Worauf es wirklich ankommt!

Ok hier zusammenfassend eine kleine Liste, an der man sich orientieren kann:

  1. Informationen & Recherche – wie gut sind die Informationen? Stimmen diese? Oder: wurden einfach nur Texte kopiert? Gibt es Ratgeber-Artikel? Wie umfangreich sind diese? Gerne auch Grammatik und Rechtschreibung beachten.
  2. Technik und Struktur – wie gut wurde an der Technik geschraubt? Ist die Seite schnell? Ist die Seite responsive? Ist die Seite logisch aufgebaut?
  3. Grafik und Layout – wie viel Liebe zum Detail steckt im Layout? Gibt es ein Logo? Wie sieht das Logo/Banner aus? Wie passen die Farben zum Thema?
  4. Eigene Erfahrung – stecken in der Website „nur“ Informationen oder findet man hier auch persönliche Erfahrungswerte? Hat der Autor einen persönlichen Bezug zu dem Thema?

Hinweise der Blogparade und meine Favoriten

Diese Blogparade hat letzte Jahr sehr vielen gefallen. Aus dem Grund möchte ich dieses Jahr das ganze nochmals wiederholen. Nachfolgend ein paar Hinweise.

In dem Artikel sollten folgende zwei Fragen beantwortet werden:

  1. Was ist Mehrwert der dich anspricht?
  2. Welche drei Nischenseiten haben dir dieses Jahr am besten gefallen?

Und hier die „Regeln“:

  • Es dürfen nur Nischenseiten gewählt werden die auch tatsächlich teilnehmen.
  • Es sollte begründet werden warum du die Nischenseite toll findest.
  • Du darfst nicht deine eigene Seite wählen. 😉

Was gibt es zu gewinnen?

Interessantes Feedback 😉 Das ist doch schon mal was!

Start und Ende

Gestartet wird heute. Das Ende: 10. Juni. Also noch vor dem offiziellen Ende der NSC 2016. Bitte sende mir bis dahin einen Link zu deinem Blogpost. Dann zähle ich alle Stimmen bis zum 10. Juni zusammen.

Ok jetzt kommt der spannende Teil: meine drei Favoriten. Ich fange mit Position 3 an.

Top 3: www.jandia-fuerteventura.de

nsc-2016-beste-nischenseite-2016

Die Website von Peer. Peer hat dieses Jahr mit einem seeehr coolen Thema gestartet. Keine Produktseite. Dafür schon mal fette Pluspunkte. Dann haben wir wie immer ein sauberes und klares Design. Sehr viele Insiderinformationen und schick aufbereitet Artikel.

Aus dem Grund das ist meine no. 3.

Top 2: www.smoothie-helden.de

nsc-2016-beste-nischenseite-2016-2

Dickes Lob an Alexander: Design ist einfach klasse. Sehr cooles Logo und das Thema ist einfach Spitze. Ganz gut gefällt mir die Über-Mich-Seite. Hier sieht man eindeutig den persönlichen Bezug (und die Erfahrung) zu dem Thema. Und die Themen sind wirklich der Hammer. Auf diese Seite habe ich mir gleich ein Lesezeichen gespeichert. Einfach nur Top!

Ok jetzt aber zu meinem Favoriten der diesjährigen NSC…

Top 1: www.haengematten-abc.de

nsc-2016-beste-nischenseite-2016-1

Die Seite von Lukas hat mich richtig vom Sessel gehauen!

Ich bin einfach nur begeistert!

Lukas hat schon letztes Jahr ein sehr schicke Seite erstellt, aber dieses Jahr hat er sich übertroffen. Und das obwohl das eine reine Produktseite ist. Tolles Design, sehr sehr sehr gute Informationen (Coole Videos, Anleitung und wirkliche Tests) und pure Erfahrungswerte.

So müssen Nischenseiten sein! (Ok das ist meine Meinung, entschuldige!). Deswegen von mir beide Daumen hoch und volle Punktzahl. Guter Arbeit Lukas!

Endgültige Auswertung

Und damit stehen die Gewinner für dieses Jahr fest, von meiner Seite aus: tolle Arbeit! Ihr habt es verdient! (Platz 3 gibt es nicht. Nur Platz 1+2 😉

  1. www.haengematten-abc.de 8 Stimmen
  2. www.save-your-music.de 5 Stimmen
  3. www.grosse-hunderassen.de 5 Stimmen
  4. www.das-richtige-planschbecken.de 4 Stimmen
  5. www.smoothie-helden.de 3 Stimmen
  6. www.nischenseite.de 3 Stimmen
  7. www.sandkasten-abc.de 3 Stimmen
  8. www.gin-entdecken.de 3 Stimmen
  9. www.werkbank-infos.de jetzt baubeaver.de 2 Stimmen
  10. www.jandia-fuerteventura.de 2 Stimmen
  11. www.doerrautomat-vergleich.de 2 Stimmen
  12. www.kuechenwagen-servierwagen.de 2 Stimmen
  13. www.luftbefeuchter4you.de 2 Stimmen
  14. www.rollentrainer-tests.de 2 Stimmen
  15. www.handyhuelle-selbst-gestalten.de 1 Stimme
  16. www.thailand-urlauber.de 1 Stimme
  17. www.wanderschuhe-berater.com 1 Stimme
  18. www.kreativgeldverdienen.de 1 Stimme
  19. www.solarduschen-test.de 1 Stimme
  20. www.kleine-wohnung-einrichten.com 1 Stimme
  21. www.london-reisefuehrer.info 1 Stimme
  22. www.gartenhaus-abc.de 1 Stimme

(Stand 10.06.2016)

Fazit

Die Qualität der Nischenseiten steigt. Das predigen viele Betreiber wie zum Beispiel Martin von tagseoblog.de oder auch Peer der Betreiber der NSC. Und diese Entwicklung macht Spaß. Gute aufbereitet Informationen und Designs und schnelle Websites veröffentlichen. Das ist sauberer Mehrwert.

Ich hoffe an dieser Stelle, dass sich mehr Website-Betreiber Gedanken über die Qualität der eigenen Seite machen. Kopierte Inhalte, null Erfahrungswerte und schlechte Designs sind einfach nur mies. Es geht auch besser!

36 Gedanken zu „Blogparade: beste Nischenseite 2016“

  1. Die Idee einer solchen Parade finde ich sehr gut und möchte daher auch heute gerne einen Beitrag dazu abgeben.

    Mein TOP 3 im Moment:

    Platz 3:
    Http: //www.wanderschuhe-berater.com
    Eine sehr ansprechende Seite, auf der ich gerne vorbei geschaut habe und deren Aufbau ich verfolgt habe. Hier findet man einen richtig Ort, um sich wichtige Informationen für einen möglichen Kauf zum Thema Wanderschuhe zu erhalten.
    Gute Grafiken und ein erfolgreiches Layout, das auch auf Mobilgeräten gut zu lesen ist. Hier merkt man, dass der Betreiber etwas vom Thema versteht und Herzblut hineingebracht hat.

    Platz 2:
    http://www.luftbefeuchter4you.de
    Die Seite ist erst später in die Challenge eingestiegen und hat eine Vielzahl von Ratgeberartikeln vorzuweisen, die auch Jemanden weiterbringt, der vom Thema keine Ahnung hat. Ich finde es gut, dass auch Nachteile angesprochen werden. Das findet man selten auf Nischenseiten. Es ist eine gute Mischung zwischen Ratgeber und Verkaufsleiter und hat sicher noch viel Potential. Die Aufmachung des Layouts ist nicht überladen. Wenn man auf die Startseite kommt und dann von 5000 Wörtern erschlagen wird, ist es schon anstrengend. Das geschieht hier nicht.
    Mit seinen wöchentlichen Reports konnten wir die Entwicklung der Seite gut mit verfolgen.

    Platz 1:
    http://www.werkbank-infos.de
    Hier überschlägt sich der Macher fast mit Ratschlägen und Ratgebern. Die Seite finde ich aus persönlichem Interesse am Thema schon total cool und habe sie deshalb auch auf Platz 1 gebracht. Hier hat jemand alles an persönlichem Wissen eingebracht und eine Nischenseiten produziert, die Spaß macht und Interesse weckt. Technisch einwandfrei und auch Grammatik und Rechtschreibung passen.
    Für mich ist diese Seite die Nummer 1 und sollte auch nach der Challenge noch erfolgreich weitermachen. An der Einnahmenseite wird sich bestimmt etwas tun. Nur Geduld.

    Smoothies sind nicht mein Ding, aber die Grafiken gefallen mir auch echt gut auf der Seite von Alexander. Ist eben alles persönliche Bauchbewertung bei so einer Blogparade. Viele Teilnehmer haben tolle Leistungen abgegeben, wenige sind nicht ganz so mein Geschmack.

  2. Mein Favorit der diesjährigen NSC ist klar die Seite von Alexander! Keine gefakte Testseite, Super Design und ein zeitloses Thema. Die Seite wird sicherlich auch in Zukunft noch bestehen. Der Rest der NSC war so la la….

    • Hallo Chrissi,

      Danke für deinen Hinweis. Da hier so einige Kommentare reinströmen muss ich aufpassen, dass das Ganze nicht missbraucht wird. Ich will hier ein transparentes Ergebnis. Kannst du mir sagen, welche Nische du dieses Jahr gemacht hast? Dann zähle ich deine Stimmen.

  3. Das Hängematten-ABC finde ich auch sehr gut, meine Top 3 sieht so aus:
    1. Platz: Nischenseite.de
    2. Platz: Hängematten-ABC.de
    3. Platz: Grosse-Hunderassen.de

      • Ich glaube das ist meine Schuld. Ich habe in der NSC einen Bericht verfasst in dem steht dass die Leute an der Blogparade teilnehmen sollen. Und wer keinen Blog hat könnte es vielleicht per Kommentar versuchen.

        • Hallo Roland,

          das ist auch ok, aber ich würde gerne wissen, wer das ist. So „anonyme“ Stimmen kann ich leider nicht mit einfließen lassen.

  4. Hallo Samuel,
    wider Erwarten habe ich mich doch noch deiner Aufgabe gestellt und meine TOP 3 Nischenseiten der diesjährigen Challenge gekürt:
    http://mediacream.de/blogparade-nsc2016/

    Wie schon in unserem Mailwechsel gemutmaßt: Auf dem letzten Drücker 🙂 – fühlt sich aber trotzdem sehr gut an, einen weiteren Blogartikel online zu haben 😉 …

    Viele Grüße
    Christian

Kommentare sind geschlossen.