WANDERN… – NSC 2015 Wochenrückblick No. 2

Zweite Woche ist vorbei und ich berichte über den Status meiner Nische. Warum sollte jeder übers Wandern schreiben sollte und warum ich gegen Test Seiten bin. Hier bekommst du meinen Wochenrückblick.

Was hatte ich letzte Woche gemacht?

In der letzten Woche war eigentlich der Aufbau der Seite geplant. Da ich aber recht schnell wusste was ich wollte, steht die Seite ja schon etwas länger. 🙂

nische-aufbauen-2te-woche
…schickes neues Logo!

Was stand diese Woche also an? Vor allem eins: Content, Content und nochmal Content… Neben dem Texten, musste auch endlich ein schickes Logo in den Header.
Insgesamt sind 5 Touren auf der Website geplant. Später werde ich das noch ausbauen. Aber erstmal möchte ich nur mal 5 Touren haben. Danach gibt es immer noch unzählige Tourmöglichkeiten wie zum Beispiel die Umgebung der Zugspitze. Wenn die 5 Touren stehen, dann geht es an weitere Zusatzinformationen. Seilbahnen, Unterkünfte ect…

nische-wertvoller-content-themenrelevant
content, content, conten…

Eigentlich wollte ich noch ein Fehler mit den Social Media Sharing Buttons korrigieren, aber mir hat die Zeit dafür gefehlt. Das werde ich dann nächste Woche erledigen.

Neben dem Inhalt, hat das Theme außerdem noch einen schickes Layout mit einem ansprechenden Banner. Ich versuch damit vor allem „above the fold“ zu bleiben und die Neugier zu wecken. Am Theme selbst hab ich nicht viel verändert. Außer dass das Menü jetzt schön mitscrollt.

Die Konkurrenz punktet mit Inhalt. Aber ich werde mehr und besseren Inhalt generieren. Wie? Vor allem hab ich mich auf die ganzen „W-Fragen“ konzentriert. Also Wanderer die W-Fragen+zugspitze eingeben. Zum Beispiel „Wo kann man an der Zugspitze Parken„. Na du weißt was ich mein 😉

Eine große Herrausforderung ist das Höhenprofil. Ich versuch mit Google Earth ein Höhenprofil zu generieren um Wanderer die bestmöglichen Infos zu geben. Ich selber bin über ein Höhenprofil immer sehr dankbar, deswegen wir das auf meiner Seite nicht fehlen.

Also wie du siehst, konnte ich letzte Woche einiges abarbeiten. Aber es geht weiter.

Aber warum sollte jeder übers wandern schreiben? Ganz einfach: Ich hasse Testseiten. Die wenigsten Testseiten sind wirklich „Produkttests“ welche ausführlich getestet wurden. Das ist für mich kein autoritärer Content.

Deswegen bin ich für Wanderseiten!

Naja, auch klar das nicht jeder übers wandern schreiben kann, aber: Man sollte über sein Hobby schreiben oder zumindest über ein Thema, dass einem auch wirklich interessiert. Erst dann entsteht wirklich guter Content. Alles andere ist einfach Murks…

Aber ok, zurück zum Thema…

Was steht diese Woche an?

Diese Woche möchte ich mich um eine liegengebliebene Arbeit kümmern:

  • Social Sharing reparieren. Damit bin ich nicht zufrieden.

Danach geht es wie geplant an folgendes Projekt:

  • Autoritärer Content mit Insider Tipps für die Zugspitze. (ich hab eine alte Bekannte, sie wird mir einige Bilder zur Verfügung stellen. Außerdem freu ich mich schon auf Ihre Insider Tipps. Sie kennt die Zugspitze wie Ihre Westentasche.)
  • Grafische Feinheiten
  • Höhenprofil erstellen.

Also jede Menge Arbeit. Ich fass mich deshalb jetzt kurz. 🙂

Was macht mein Gegner?

Chris hat zugelegt und eine seeehr interessante Nische gewählt. Ein Thema über das sich bestimmt jeder irgendwann Gedanken machen muss: Sterbegeldversicherungen. Ich bin vor allem auf die Informationen gespannt und werd das ganze Projekt auf jeden Fall weiter verfolgen.

Was mir an der Nische sehr gut gefällt: Es ist keine Pseude Test Seite. Hier wird Chris bestimmt viele und Gute beiträge zum Theme Sterbegeld verfassen. Was mir an seiner Seite besonders gut gefällt: Das Layout, sehr schlicht und extrem Schick.

Das werde ich mir bestimmt irgendwann mal abkupfern. 😉

Fazit

Diese Woche lief einwandfrei. Ich bin sehr zufrieden. Wenn ich dieses Tempo die ganzen 13 Wochen durchsteh, dann hab ich gute Chancen, bis in 3 Monaten gut zu ranken.

Ich werd das ganze mit Market Samurai beobachten. Rockn Roll also…

ach und meine Statistiken:

[table id=2 /]

 

 

Ein Gedanke zu „WANDERN… – NSC 2015 Wochenrückblick No. 2“

Schreibe einen Kommentar